Kohlenhydrate

Kohlenhydrate werden auch Saccharide genannt und sind Zucker oder Stärken. Wobei Zucker hier als Stoffklasse gemeint ist und der uns allen bekannte Haushaltszucker nur ein B estandteil aller Zucker ist. Bei Katzen und Hunden sollte der Kohlenhydratanteil im Futter nur sehr gering sein, da sie Fleischfresser sind.