perakuter Krankheitsverlauf

Eine perakute Erkrankung ist eine schnell auftretende Erkrankung von sehr kurzer Dauer (~48 Stunden). Sie kann sehr oft auch einen tödlichen Ausgang haben. Kennzeichnend für einen perakuten Krankheitsverlauf ist das Fehlen vorangehender Krankheitserscheinungen. Kein spezifisches Krankheitsbild. Dies ist ein Ausdruck für die ungewöhnliches Stärke des krankmachenden Auslösers und der fehlenden Widerstandskraft des Organismus.