Puls

Das Wort Puls leitet sich vom lateinischen "pellere" (schlagen, klopfen) ab und beschreibt in der Medizin die mechanischen Auswirkungen des Herzschlages und gibt die Herzschlagfrequenz an. Gleichzeitig zur Frequenz ansich beobachtet die Medizin aber auch die Intensität, also ob ein Puls kräftig oder schwach ist. Der Puls kann an verschiedenen Körperstellen gemessen werden.