American Cocker Spaniel

Der Amerikanische Cocker Spaniel stammt vom Englischen Cocker Spaniel ab. Da sein Erscheinungsbild in Amerika von der Zucht her verändert wurde, gilt er als eigene Hunderasse. Ursprünglich war er ein Stöber- und Begleithund, heute ist er vor allem ein Show- und Familienhund, der in Amerika äußerst beliebt ist. Wegen seines üppigen Haarkleides ist er auch als Jagdhund inzwischen eher unbrauchbar.

Steckbrief

Ursprungsland: USA

Widerristhöhe:
Rüde: 38,10 cm, +/- 1,27 cm
Hündin: Hündin 35,56 cm, +/- 1,27 cm

Farbe: viele Farben sind möglich

Haarkleid: üppig und lang

Geschichte

Der Amerikanische Cocker Spaniel stammt vom Englischen Cocker Spaniel ab. Da sein Erscheinungsbild in Amerika von der Zucht her verändert wurde, gilt er als eigene Rasse. Ursprünglich war er ein Stöber- und Begleithund, heute ist er vor allem ein Show- und Familienhund, der in Amerika äußerst beliebt ist. Wegen seines üppigen Haarkleides ist er auch als Jagdhund inzwischen eher unbrauchbar.

Charakter und Erziehung

Er gilt als lebhaft und temperamentvoll, ist aber auch ein sanfter Hund, der Kinder sehr mag. Aufgrund seines jagdlichen Ursprungs benötigt er viel Bewegung und Auslauf, er spielt auch sehr gerne. Mit anderen Hunden versteht er sich gut, braucht aber aufgrund seines Temperamentes auch eine konsequente Führung.

VDH Mitgliedsvereine

Jagdspaniel-Klub e. V.
Kirschenstr. 11
91580 Petersaurach
Tel:
09872 – 954332
Fax: 09872 - 954331
Email: Praesident@Jagdspaniel-Klub.de
Internet: http://www.jagdspaniel-klub.de

Spaniel Club Deutschland e.V.
Herbert Klemann
Hammerhof 10
67308 Albisheim
Tel: 06355 - 96966
Fax: 06355 - 96967
Email:
Herwie.Klemann@t-online.de
Internet: http://www.spaniel-club-deutschland.de/

COCKER CLUB DEUTSCHLAND e.V.
Haldemer Str.16
49163 Bohmte
Tel: 05471 – 1533
Fax: 05471 – 4036
Email:
info@cockerclub-deutschland.de
Internet: http://www.cockerclub-deutschland.de/