Coton de Tuléar

Jahrhundertelang war der Coton de Tuléar der Schoßhund der reichen Bewohner von Tuléar in Madagaskar. Rasseverwandt ist er mit dem Bichon Frisé, den Bolognesern, den Maltesern, den Havanesern und dem Löwchen. Lange vor seiner offiziellen Anerkennung im Jahre 1970 wurde die Rasse nach Frankreich eingeführt, wo er schnell große Beliebtheit als Begleithund gewann. Heute ist er auf der ganzen Welt verbreitet, obwohl er noch vor gut 20 Jahren in Europa und Amerika so gut wie unbekannt und schwer zu finden war.

Steckbrief

Ursprungsland: Madagaskar

Widerristhöhe: 23 – 30 cm

Farbe: weiß

Haarkleid: langes Haar, baumwollartige Textur

Geschichte

Jahrhundertelang war der Coton de Tuléar der Schoßhund der reichen Bewohner von Tuléar in Madagaskar. Rasseverwandt ist er mit dem Bichon Frisé, den Bolognesern, den Maltesern, den Havanesern und dem Löwchen. Lange vor seiner offiziellen Anerkennung im Jahre 1970 wurde die Rasse nach Frankreich eingeführt, wo er schnell große Beliebtheit als Begleithund gewann. Heute ist er auf der ganzen Welt verbreitet, obwohl er noch vor gut 20 Jahren in Europa und Amerika so gut wie unbekannt und schwer zu finden war.

Charakter und Erziehung

Fröhlicher, ausgeglichener Gesellschaftshund, der sehr umgänglich mit Artgenossen und Menschen ist und sich jedem Lebensstil anpasst. Sein Wesen ist eines der wichtigsten Merkmale dieser Rasse. Er möchte gerne überall dabei sein und ist seiner Familie treu ergeben. In der Regel ist er leicht erziehbar. Auch ist er sportlich und sollte nicht verzärtelt werden. Beschäftigung wie zum Beispiel durch Agility ist anzuraten. Die Beschaffenheit des Fells lässt eine Haltung durch Allergiker eventuell zu, zumal der Coton praktisch keine Haare verliert außer beim Kämmen.

VDH Mitgliedsvereine

Coton de Tuléar-Club e.V.
Heidemarie Kuhlmey
Kleiner Ostring 99
70374 Stuttgart
Tel.: 0711 - 6 33 58 99
E-Mail: sigb@debitel.net
Internet: www.coton1.de

Coton de Tuléar-Verein e.V.
Oliver Banner
Schlehenstr. 39
59069 Hamm
Tel.: 02381 - 9 56 86 11
Fax: 02381 - 9 56 86 09
E-Mail: geschaeftstelle@coton-online.de
Internet: www.coton-online.de