English Springer Spaniel

Er ist ein kompakter, kräftiger und fröhlicher Hund. Er liebt die Bewegung in Feld und Wald. Aufgrund seines festen und gutartigen Charakters und seiner Kinderliebe – für die er bekannt ist – ist er ein beliebter Familienhund, der regelmäßiger und ausgiebiger Beschäftigung bedarf. Aggressivität oder Ängstlichkeit kennt er nicht.

Steckbrief

Ursprungsland: Großbritannien

Widerristhöhe: um die 51 cm

Farbe: braun/weiß, schwarz/weiß mit oder ohne loh

Haarkleid: dicht, glatt und wetterresistent, aber nicht grob

Geschichte:

Der English Springer Spaniel zählt zu den ältesten Jagdhundrassen Großbritanniens und ist der Vorfahre aller Spaniels (Ausnahme Clumber Spaniel). Seine erste Erwähnung in der Literatur fand er im 17. Jahrhundert und 1895 wurde für ihn der „Spaniel Club“ in England gegründet. Seinen Einsatz in der Jagd findet der Stöber- und Apportierhund beim Aufscheuchen des Wildes und Apportierens nach dem Schuss. Sein Name leitet sich aus seiner damaligen englischen Beschreibung ab, wo er als Springer beschrieben wurde.

Charakter und Erziehung:

Er ist ein kompakter, kräftiger und fröhlicher Hund. Er liebt die Bewegung in Feld und Wald. Aufgrund seines festen und gutartigen Charakters und seiner Kinderliebe – für die er bekannt ist – ist er ein beliebter Familienhund, der regelmäßiger und ausgiebiger Beschäftigung bedarf. Aggressivität oder Ängstlichkeit kennt er nicht.

VDH Mitgliedsvereine

Jagdspaniel-Klub e.V.
Adelbyer Str. 41
24943 Flensburg,
Tel.: 0461 - 48 08 99 90
Fax: 0461 - 48 08 99 91
E-Mail: geschaeftsstelle@jagdspaniel-klub.de
Internet: www.jagdspaniel-klub.de

Spaniel-Club Deutschland e.V.
Josef-Brix-Straße 30
65187 Wiesbaden
Tel.: 0611 - 447 82 33
E-Mail: e.simon@simonhof.de
Internet: www.spaniel-club-deutschland.de

Verein Jagdgebrauchsspaniel e.V.
Komper Str. 32
53639 Königswinter,
Tel.: 02244 - 91 21 06
Fax: 02244 - 91 21 08
E-Mail: verein-jagdgebrauchsspaniel@gmx.de
Internet: www.jagdgebrauchsspaniel.de