Almo Nature Jelly Cat - Huhn 70g

Almo Nature Jelly Cat - Huhn 70g
1,05 € *
Inhalt: 0.07 Kilogramm (15,00 € / 1 Kilogramm)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • 0055057
Almo Nature Jelly Cat - Huhn 70g Almo Nature Jelly Cat - Huhn wird aus hochwertigen... mehr

Almo Nature Jelly Cat - Huhn 70g

Almo Nature Jelly Cat - Huhn wird aus hochwertigen Rohstoffen hergestellt. Es wird mit Vitaminen und probiotischen Mineralstoffen angereichert und bleibt aufgrund der Zugabe natürlicher Gelatine im Napf lange frisch. Almo Nature Jelly Cat - Huhn ist ein Ergänzungsfuttermittel und natürlich reich an hochwertigen Proteinen und Nährstoffen.

Zusammensetzung:
Hühnerbrühe 53%, Huhn 45%, Reis 0,5%

Analyse:
Rohprotein 12%, Rohfaser 0,1%, Rohöle und Rohfette 0,5%, Rohasche 1%, Feuchtigkeit 86% - Energie: 462kcal/kg

Technischer Zusatzstoff:
Cassiagummi 4047mg/kg

almonature

Fütterungsempfehlung von Almo Nature:
Tagesbedarf für eine gesunde, erwachsene Katze von 4kg Gewicht: 110g Nassfutter und 35g Trockenfutter. Da Almo Nature bei vielen Futtersorten auf die Naturbelassenheit der Nährstoffe achtet und oft keine weiteren Vitamine und Mineralstoffe zusetzt, es sich also um ein Ergänzungsfuttermittel handelt, empfehlen sie die Abwechslung ihrer reichhaltigen Produktpalette, die auf zwei Prinzipien basiert:

  • Abwechslung der Proteine: Katzen sollten nicht nur eine Proteinquelle als Nahrung erhalten, eine Abwechslung von weißem und rotem Fleisch und von Fisch sorgt für die ausreichende Versorgung mit allen wichtigen Nährstoffen (ungesättigte Fettsäuren, Eisen und anderen).
  • Variation von Nass- und Trockenfutter: Almo Nature empfiehlt eine Fütterung von mindestens 60% Nassfutter und höchstens 40% Trockenfutter. Katzen sind als ehemalige Wüstentiere darauf angewiesen, einen großen Teil ihres Flüssigkeitsbedarfes über die feuchte Nahrung aufzunehmen.

Bitte achten Sie immer darauf, dass Ihrer Katze ausreichend Wasser zum Trinken zur Verfügung steht.

Almo Nature achtet sehr auf die Qualität der verwendeten Rohstoffe und führt regelmäßig strenge Qualitätskontrollen durch. Alle Produkte sind „cruelty-free“; es wird nur Fleisch aus freier (artgerechter) Tierhaltung und Fisch aus einer nachhaltigen Fischerei verwendet. Es finden auch keine Tierversuche statt.