Grau Cat - Schaf & Dinkel 100g

Grau Cat - Schaf & Dinkel 100g
1,35 € *
Inhalt: 0.1 Kilogramm (13,50 € / 1 Kilogramm)

* inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-2 Werktage

  • 06506107
Grau Cat - Schaf & Dinkel 100g Das Katzen-Schlemmertöpfchen Grau Cat - Schaf & Dinkel... mehr

Grau Cat - Schaf & Dinkel 100g

Das Katzen-Schlemmertöpfchen Grau Cat - Schaf & Dinkel 100g wurde aus hochwertigen Zutaten hergestellt. Die Firma Grau garantiert:

  • Kein Einsatz von Konservierungs-, Lock-, Farb-, Geschmacks-, Geruchsstoffen oder Antioxydantien – auch nicht in den angelieferten Zutaten!
  • Rezepturtreue, also konstant gleiche Qualität
  • Naturbelassene Zutaten einwandfreier Herkunft
  • Hohe Verdaulichkeit, deshalb für Ihre Katze gut zu verwerten
  • Direkten Kontakt zu Herstellern und Lieferanten, also kurze Wege bei Rückfragen
  • Frischegarantie, da sie wöchentlich Ware beziehen

Gesund ernähren, besser leben! Dafür stehen die Schlemmertöpfchen für Katzen von Grau.

Zusammensetzung:
Schaf (mindestens 71%), Dinkel (mindestens 4%), Fleischbrühe, Calciumcarbonat

Analytische Bestandteile
Rohprotein 10,00%, Rohöle und -fette 6,00%, Rohfaser 0,30%, Rohasche 1,50%, Feuchte 79,00%, Kalzium 0,30%, Phosphor 0,25%, Natrium 0,03%, Magnesium 0,02%

Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe pro kg:
Vitamin A 2.000 IE, Vitamin D3 200 IE, Vitamin E (Alpha-Tocopherolacetat) 25mg, Taurin 1.000mg, Zink als Zinksulfat (Monohydrat) 3,3mg, Mangan als Mangan - (II) - Sulfat (Monohydrat) 1,4mg, Jod als Kaliumjodid 0,5mg

Technologische Zusatzstoffe je kg:
Cassia-Gum 1.200mg

Fütterungsempfehlung:

Gewicht Futtermenge
Kitten: 500g bis 2kg 100 bis 350g / Tag
Adult / Senior: 2 bis 3kg 140 bis 240g / Tag
Adult / Senior: 3 bis 5kg 210 bis 400g / Tag
Adult / Senior: 5 bis 7kg 350 bis 560g / Tag


Die von uns - Grau -  empfohlenen Fütterungsmengen sind Richtwerte, die Ihnen die Dosierung erleichtern sollen. Da unsere Produkte sehr gut vom Tier verwertet werden können, sollten Sie darauf achten, dass das Gewicht Ihrer Katze auch nach der Fütterungsumstellung ihrem Körperbau entspricht. Um das zu beurteilen, betrachten Sie das Tier von oben, die Taille sollte erkennbar sein und man muss die Rippen der Katze fühlen, aber nicht sehen können. Wenn diese Figur bei der täglichen Fütterung erhalten bleibt, haben Sie die für Ihr Tier korrekte Fütterungsmenge ermittelt.